navigation
Sortenrein, Rarität

Hawaii Kona

Rarität! Der Kona von Hawaii ist eine der hochwertigsten und exklusivsten Kaffeesorten, die es im Handel gibt. Der Kaffeeanbau erfolgt auf einer Länge von etwa 30 Kilometern, an den Hängen des Vulkans Mauna Loa im westlichen Kona-Distrikt auf Hawaii, der grössten Insel des Archipels im zentralen Nordpazifik. Kona wird auf einer Höhe von 1'200 bis 1'600 Metern über Meer angebaut.
Warme Temperaturen, Sonnenschein und beste Vulkanerde bilden den Grundstock für diesen atemberaubenden Kaffee. Kaffeetrinker aus der ganzen Welt sind von dieser einmaligen Kombination aus vollem fruchtig-reifen Körper, dem lang anhaltenden und feinem Nachgeschmack sowie der weichen Säure begeistert. Die Wachstumsbedingungen auf der Insel sind tatsächlich so gut, dass Kona weltweit die höchsten Erträge an Arabica-Kaffee, prozentual zur Anbaufläche gemessen, verzeichnet. Dies bei gleichbleibend höchster Qualität. Die Durchschnittsgrösse der Kaffeepflanzungen im Kaffeegürtel der Insel liegt bei 1,2 bis 2 Hektaren. Die Kirschen werden von Hand gepflückt und gewaschen.
powered by anthrazit