navigation
Sortenrein, Rarität

Galapagos Bourbon San Cristobal

Höchster Genuss, sehr feines Aroma, von Nuss bis Schokolade hat dieser edle Kaffee an Aromen einiges zu bieten. Auch als Espresso ein Geschmackserlebnis. 
100% Arabica, gewaschen
Bei dieser Kaffeesorte handelte es sich um Arabica-Pflanzen der Varietät Bourbon, die zuvor aus französischen Kolonien eingeführt worden waren. Diese vor rund 120 Jahren angepflanzten Kaffeebäume produzieren noch heute exzellente Kaffeebohnen. Normalerweise geht man bei Kaffeesträuchern von einer Lebensdauer von 30 – 40 Jahren aus. Die Kaffeebäume wachsen auf relativ jungem nährstoffreichem Vulkanboden. Galapagos Kaffee gedeiht unter Schattenbäumen (Avocados, Guaven und Orangen).

Gedüngt wird nur mit organischen Substanzen, die natürlicherweise anfallen. Zweimal im Jahr werden die reifen Kaffeekirschen von Hand geerntet und dann zu dem sogenannten Nass-Beneficio gebracht, wo die Kaffeebohnen vom Fruchtfleisch getrennt werden.
powered by anthrazit